Raindrop Massage

Quelle

Bei der Raindrop-Massage mit ätherischen Ölen erleben Sie im Spa- und Wellnessurlaub im Alpine Palace New Balance Deluxe Resort in Salzburg pure Tiefenentspannung.

Lassen Sie den Alltagsstress hinter sich und genießen Sie Ihre Auszeit.

Die Raindrop-Massage ist eine spezielle Massagetechnik, die trotz gegenteiliger Annahme, nichts mit Wasser zu tun hat. Während der Behandlung werden verschiedene ätherische Öle auf die Wirbelsäule „getröpfelt“ und anschließend einmassiert. Daher kommt auch der Name Raindrop-Massage. Eine kleine Warnung vorweg: diese Behandlung kann absolut süchtig machen!

Raindrop Massage – ideal bei Verspannungen

Die Raindrop-Massage wurde vor über 20 Jahren von D. Gary Young entwickelt und vereint zwei Welten ineinander: die der ätherischen Öle und die der energetischen Griffe der Lakota Indianer. Das Hauptaugenmerk dieser Massage liegt auf dem Rücken, wodurch sie ideal für Menschen mit Rückenschmerzen und –problemen ist. Verspannungen werden durch die pflanzlichen Wirkstoffe der ätherischen Öle gelöst, die Abwehrkräfte gesteigert und die Nerven angeregt.
Anwendung der Raindrop Massage

Bei der Behandlung werden neun verschiedene und aufeinander abgestimmte Öle – Oregano, Thymian, Basilikum, Wintergrün, Zypresse, Majoran, Pfefferminze, Valor und Aroma Siez – auf die Wirbelsäule getropft. Diese werden anschließend mit sanftem Druck und Handbewegungen nach Art der Dakota-Indianer eingerieben. Verstärkt wird die Wirkung der Öle durch einen warmen und feuchten Wickel. Nach der Behandlung werden Sie sich tiefenentspannt fühlen.

Probieren Sie diese wohltuende Massagetechnik im Wellnessurlaub aus!

Quelle